Schlagwörter

, ,

Gabriella wurde während der letzten Tutti Frutti Staffel als Assistentin unter Vertrag genommen, wurde später aber die Leiterin der italienischen Show, sie ersetzte Maurizia Paradiso. Sie war auch Teil der Studio-Band und sang während der Kandidaten-Strips – und das recht gut, wie ich finde.

Die letzte Tutti Frutti Staffel erhielt erst eine Mauspuppe als Balders Assistentin. Gabriella stieß dann dazu und nahm dem Ganzen wenigstens etwas die Lächerlichkeit:
Tutti Frutti
KLICK FÜR GROSSFORMAT!

Gabriella war recht aktiv in den italienischen Medien, die Liste der Shows, in welchen sie zu sehen war, ist recht beeindruckend.

Sie moderierte auch „Un Weekend da favola“ wo auch diverse Cin Cins wieder auftauchten.

Hier nun eine umfangreiche Galerie mit Bildern von Gabriella – auch mit „aktuellen“!


Danke an OmoBestia und Polarscan für den größten Teil dieser seltenen Bilder!